Queere (Un-)Sichtbarkeiten @ Schwules Museum, Berlin [12. Juli]

Queere (Un-)Sichtbarkeiten


396
12.
Juli
19:00 - 21:00

 Facebook-Veranstaltungen
Schwules Museum
Lützowstraße 73, 10785 Berlin, Germany
Ähnlich wie in vielen Bereichen, ist auch die queere Geschichtsschreibung stark von Erfahrungen und Geschichten von weißen Männern geprägt. Ereignisse und Momente in der Geschichte, die schwule weiße Männer bewegt haben, werden als zeitliche Brüche für die gesamte queere Community dargestellt. Wie können wir diese typische Narration der queeren Geschichte brechen?

Das kürzlich erschienene Buch «Queere (Un-)Sichtbarkeiten» von Yener Bayramoğlu (Foto) ist ein solcher Versuch einer alternativen Geschichtsschreibung. Eine der differenzierten Herangehensweisen des Buches ist, dass es die Geschichte der (Un-)Sichtbarkeiten anhand von Boulevardzeitungen behandelt. Also anhand von Medien, die fast nur traurige Momente, Unsichtbarkeiten sowie falschen Repräsentationen (re-)produzieren. Das Buch betrachtet jedoch die Unsichtbarkeit sowie die falschen Repräsentationen, ähnlich wie die glücklichen Momente und den Stolz als prägend für die queeren Identifikationen. Durch den Vergleich unterschiedlicher Zeitlichkeiten in Deutschland und der Türkei versucht das Buch, die Darstellung einer einheitlichen queeren Geschichte sowie die Universalität weißer schwuler Erfahrungen infrage zu stellen. Durch seine historisch-komparative Analyse verliert die oft behauptete Dichotomie von Okzident und Orient ihre Bedeutung: Während eine Pluralität von queeren Repräsentationen in den türkischen Boulevardmedien klar zu beobachten ist, bleibt der deutsche Kontext von falschen Repräsentationen, verzerrten Stimmen sowie großen Lücken auf Grund von Nicht-Repräsentation gekennzeichnet.

Yener Bayramoğlu ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Alice Salomon Hochschule. María do Mar Castro Varela ist Professorin für Allgemeine Pädagogik und Soziale Arbeit an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Link zum Buch: https://transcript-verlag.de/978-3-8376-4297-1/queere-un-sichtbarkeiten/
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

Thaipark - Streetfood
Thai Park
Botanische Nacht 2018
Botanische Nacht
Thai Park - Streetfood
Thai Park
Gestört aber GeiL - Das Festival 2018 / Berlin
Parkbühne Wuhlheide
Berlin Hummus Festival
SAGE BEACH
Lollapalooza Berlin 2018
Lollapalooza Berlin
CSD 2018 - Berlin
Berlin
☆★☆ 21. Berliner Bierfestival ☆★☆
Karl-Marx-Allee, 10243 Berlin, Deutschland
Zug der Liebe 2018
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!