Chor@Berlin: Abschlusskonzert @ Radialsystem V, Berlin [25. Februar]

[email protected]: Abschlusskonzert


21
25.
Februar
18:00 - 20:00

 Facebook-Veranstaltungen
Radialsystem V
Holzmarktstraße 33, 10243 Berlin
Seit 2011 lädt der Deutsche Chorverband alljährlich Profis, Hobbysänger und Zuhörer zu Konzerten, Workshops und Diskussionsforen, in denen sich die Vielfalt der Vokalmusik spiegelt, in denen aber ebenso neueste Entwicklungen und Innovationen in der Chorlandschaft aufgezeigt werden. Bei der achten Ausgabe von [email protected] bestreitet der Rundfunkchor Berlin erneut das Abschlusskonzert. A cappella oder begleitet vom Klavier zu vier Händen singt er ein Programm aus bekannten und selten aufgeführten Werken, in dessen Zentrum Johannes Brahmsʼ Vertonung von Hölderlins »Schicksalslied« steht. Von hier spannen sich die Fäden einerseits zu weiteren A-cappella-Werken von Brahms, andererseits zu Hölderlin-Vertonungen bedeutender Komponisten des 20. Jahrhunderts: zu Bruno Madernas »Schicksalslied« aus der Oper »Hyperion«, zu den vier 1996 komponierten »Fragmenten« von Friedrich Cerha und zu den »Liturgien [Rilke − Trakl − Hölderlin]« von Daan Manneke. Einen instrumentalen Kontrapunkt bilden zwei Werke von György Kurtág: die aus dem Játékok-Zyklus stammenden »Studie zu ›Hölderlin‹ von Jánosz Pilinszky« und seine Fassung von Bachs »Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit« für Klavier zu vier Händen.

25. Februar 2018
So 18 Uhr
Radialsystem V Berlin

[email protected]: Abschlusskonzert

Johannes Brahms
»Warum ist das Licht gegeben dem Mühseligen« op. 74 Nr. 1
für Chor a cappella

Friedrich Cerha
»Vier Hölderlin-Fragmente«
für Chor a cappella

György Kurtág
»Studie zu ›Hölderlin‹ von Jánosz Pilinszky«
für Klavier zu vier Händen

Johannes Brahms
»Schicksalslied« op. 54
für Chor und Klavier zu vier Händen
Text: Friedrich Hölderlin

Bruno Maderna
»Schicksalslied« aus der Oper »Hyperion«
für Chor a cappella

Johannes Brahms
Drei Gesänge op. 42
für Chor a cappella
1. Abendständchen
2. Vineta
3. Darthulas Grabgesang

Johann Sebastian Bach
»Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit«
Sonatina aus der Kantate BWV 106
bearbeitet für Klavier zu vier Händen von György Kurtág

Daan Manneke
»Liturgien [Rilke – Trakl – Hölderlin]«
für Chor a cappella

Hendrik Heilmann – Klavier
Gerhard Vielhaber – Klavier

Rundfunkchor Berlin
Gijs Leenaars – Dirigent

Tickets: 22 €
Tel. 030 — 28 87 88 588
choratberlin.de
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Radialsystem V:

Ensemble Nikel
Radialsystem V
Ensemble ascolta
Radialsystem V
Haunted Territories / Alex Nowitz & Florencia Lamarca
Radialsystem V
Was bleibt? / vision string quartet
Radialsystem V
Múm plays "Menschen am Sonntag" / Film Concert & Record Release
Radialsystem V
Múm plays "Menschen am Sonntag" / Film Concert & Record Release
Radialsystem V
[email protected] / Onair und Perpetuum Jazzile in Concert
Radialsystem V
[email protected] / Mit starker Stimme - Filmpremiere
Radialsystem V
[email protected] / Gravitation
Radialsystem V
[email protected] / Workshops
Radialsystem V
[email protected] / Vocal Night mit Pop-Up und petitfour
Radialsystem V
Silent Songs into the wild / Nico and the Navigators
Radialsystem V
Zukunft Alte Musik / Branchentreff und Symposium
Radialsystem V
Curiosity / Kaleidoscope String Quartet
Radialsystem V

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

Berliner Halbmarathon 2018
Karl-Marx-Allee
The Streets | Berlin
Heimathafen Neukölln
Wir haben es satt!-Demonstration
Berlin Hauptbahnhof
Berlin Twerk Battle 2018 & Aftershow-Party & Bass Sultan Hengzt
Festsaal Kreuzberg
19. Spieltag: Hertha BSC - Borussia Dortmund
Olympiastadion Berlin
Kontra K • Gute Nacht Tour • Max Schmeling Halle • Berlin
Max-Schmeling-Halle Berlin
Berliner Käsetage am Samstag, 24.02.2018 (10-23 Uhr)
Arminius Markthalle
100% Scooter - 25 Years Wild & Wicked Tour I Berlin
Velodrom Berlin
David Hasselhoff - Berlin (VVK)
Friedrichstadt-Palast Berlin
Halbmarathon - Berlin 2018
Karl-Marx-Allee
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!