Junges russisches Kino aus Berlin @ P.A.N.D.A Theater, Berlin [7. Dezember]

Junges russisches Kino aus Berlin


605
07.
Dezember
19:30 - 22:00

 Facebook-Veranstaltungen
P.A.N.D.A Theater
Knaackstr. 97, 10435 Berlin
Junges Russisches Kino aus Berlin — eine Filmschau in Anwesenheit der Regisseure bzw. Schauspieler. Junge russischsprachige Filmemacher aus der Hauptstadt zeigen ihre aktuellen Arbeiten exklusiv im Panda-Theater. Einige davon laufen derzeit auf renommierten Festivals, andere werden es vielleicht bald.

1. «Алёна / Aljona», Julia Grauberger | Deutschland, Russland 2017, 15 Minuten, Sprache: russisch mit englischen UT

Aljona lives in Saint Petersburg. The 23-year-old does not unveil much about herself, rather she reveals herself through the silence breaks that arise during the interview. «It's something very personal,» she whispers.

2.«Две чашки кофе / Zwei Tassen Kaffee», Alexandra Pyatkova. Deutschland, Russland 2017, Kurzfilm, 6 minuten.

Wie dein geliebter Mensch zu einem Monster wird. Zwischen Alkoholpropaganda und Liebe zur Hoffnungslosigkeit.

3. „II“, Viktor Hoffmann | Deutschland 2017, Experimentalfilm, 10 Minuten

Diese Begegnung bedeutet nichts. Sie kommt langsam zu sich. Sie findet statt.

4. «Das Bett», Lydia Günther | Deutschland 2017, Animation, 5 Minuten. Sprache: Deutsch

Eine Taube, ein Stummer, ein Blinder und eine Hinkende im frivolen Liebesreigen. Die körperlichen Einschränkungen führen zu Irrungen und Wirrungen. Am Ende schlägt jedoch die Lust für alle einen Vorteil daraus. In Lydia Günthers grotesker, komischer Welt lieben sich Puppenfiguren mit Leiden und Leidenschaft durch einen beschwingten Cocktail von Animationstechniken.

5. «Hostel», Daniel Popat | Deutschland, Russland 2017, 10 Minuten
Sprache: russisch mit englishen UT

Strangers in Berlin. Two young people meet in a hostel in Berlin where they have to share a room together and it turns out they are not only from the same country but even from the same little town.

6. „Три моря, озеро и ни одной реки / Three seas, lake and no rivers", Viktor Hoffmann | Deutschland, Israel 2017, 20 Minuten Cast: Alexandra Pyatkova, Alexander Galper, Alexander Delphinov

Eine bipolare Reise ins Off einer wiederkehrenden Sucht nach Erlösung im Hier und Jetzt. Fragmente eines assoziativen Scheiterns zwischen Trash, Poesie und Liebesentzug.

7. «Mein Zauberhafter Alptraum», Julia Grauberger, Deutschland / Russland 2015, Kurz- und Animationsfilm, 10 Minuten | Sprache: De

Der Eintritt ist frei, eine Spende von 3-5 Euro ist willkommen. Das Geld verwenden wir zur Finanzierung der Räumlichkeiten und für Festivalanmeldungen der gezeigten Filme.
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ P.A.N.D.A Theater:

Parataxe presentation: Alistair Noon & Mathilde Ramadier
P.A.N.D.A Theater
Анекдот-Battle in Panda-Theater
P.A.N.D.A Theater
Гон-Клуб в Берлине
P.A.N.D.A Theater

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

❁❀✿❁ Fête de la Musique l Berlin 2018 ❁❀✿❁
Mauerpark
Botanische Nacht 2018
Botanische Nacht
Massive Attack - Berlin, Zitadelle | Ausverkauft
Zitadelle Spandau
❁❀✿ Bergmannstrassenfest l Berlin 2018 ❁❀✿
Bergmannstraße
Dumpling Festival Berlin 2018
James June
CSD 2018 - Berlin
Berlin
Bonobo Live: UFO Im Velodrom - Berlin, De
UFO im Velodrom
Nick Cave & The Bad Seeds - Berlin, Waldbühne
Waldbühne Berlin
Inneres Blumenpflücken 2018
Trabrennbahn Karlshorst
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!