Pop-Up Cinema #5: Reel Injun @ Bahnhof Berlin Heerstraße, Berlin [24. Juli]

Pop-Up Cinema #5: Reel Injun


75
24.
Juli
21:00 - 23:00

 Facebook-Veranstaltungen
Bahnhof Berlin Heerstraße
Heerstraße 39, 14055 Berlin
__________Hit and Run Kino_________
Ungewöhnliche Filme an ungewöhnlichen Orten.

In Kooperation mit der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss und mit Berlinale NATIVe, einer Sonderreihe der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Der Eintritt ist dafür umsonst, die Getränke diesmal nicht.

Montag, 24. Juli um 21 Uhr, Treffpunkt S5 Bahnhof Heerstraße, Ausgang Boyenallee.
Ab dort den Pfeilen folgen.
Es sind etwa 2km, ein Fahrrad ist günstig. Wer will, kann umsonst mit unserem alten original BVG Bus mitfahren.

ORT
Dieser Ort wurde von den Amerikanern gebaut, mitten im Feindesland. Dreifach mit Zäunen gesichert wie ein Fort im Wilden Westen. Cowboystimmung wie im Film. Hoch hinaus, draußen unterm Dach seht ihr:

REEL INJUN (Kanada 2010) Englisch mit deutschen Untertiteln
nfb.ca/film/reel_injun/trailer/reel_injun_trailer/

Dokumentation über die filmische Darstellung der amerikanischen Ureinwohner von der Stummfilmzeit bis heute. Neil Diamond präsentiert Filmausschnitte aus historischen und aktuellen Hollywoodfilmen und stellt Fragen an Filmpersönlichkeiten, Aktivisten, Filmkritiker und Historiker … ein klasse Film!
Vorab: ein Kurzfilm von Kent Monkman

Anmeldungen zum Newsletter von Hit and Run Kino bitte unter [email protected]



__________Hit and Run Kino__________
Unusual movies at unusual locations.

A collaboration with Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss and with Berlinale NATIVe, a special series of the Berlin International Film Festival. Entrance is free this time, and the beamer is even better!

Monday, July 24th, S5-Station Heerstraße, exit Boyenallee.
From there you follow the arrows, or hop on our original BVG bus, driving you for free to the location, approx. 2 km.

VENUE
This place has been built by US-Americans, among enemies and therefore most secret. Secured by triple fences, much like a fort in the old Wild West. Our one-time-cinema, suitable to our movie:

REEL INJUN (Canada 2010) English with German subtitles
nfb.ca/film/reel_injun/trailer/reel_injun_trailer/
A documentary about the evolution of the depiction of First Nations people in film, from the silent era to today. Featuring clips from hundreds of films, candid interviews with famous Native and non-Native directors, writers and actors, Reel Injun traces how the image of First Nations people in cinema have influenced the understanding and misunderstanding of their culture and history.

Subscribe to the newsletter of the Hit and Run Kino by mailing to [email protected]
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

Full Moon Picknick im Viktoriapark ✨
Viktoriapark
Lollapalooza Berlin 2017
Rennbahn Hoppegarten
Bundestagswahl 2017 #btw17
Deutscher Bundestag
Angela Merkel an allem die Schuld geben
Berlin, Deutschland
Berliner Kebab Festival - 13.August
Birgit&Bier
Moderat - Wuhlheide, Berlin
Kindl-Bühne Wuhlheide
Gestört aber GeiL - Das Festival 2017 / Berlin
Kindl-Bühne Wuhlheide
21. Hanfparade - Breiter kommen wir weiter!
Hanfparade
Kräuter- und Pflanzenmarkt Berlin
Berlin 030
Alle Farben 6 Stunden Session Open Air 2017 in Berlin
RUMMELSBURG-BERLIN
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!