Gallery Reflection #2 Traces, Legacies, and Futures: On Art and Temporality @ Ifa Galerie, Berlin [7. September]

Gallery Reflection #2 Traces, Legacies, and Futures: On Art and Temporality


212
07.
September
19:00 - 21:00

 Facebook-Veranstaltungen
Ifa Galerie
Linienstraße 139/140, 10115 Berlin
Donnerstag, 7. September, 19 Uhr
ifa-Galerie Berlin

Gallery Reflection #2
Traces, Legacies, and Futures:
A Conversation on Art and Temporality
mit Nora Al-Badri (Künstlerin, Berlin), Silvy Chakkalakal (Anthropologin, HU Berlin), Khadija von Zinnenburg Carroll (Künstlerin und Kunsthistorikerin, Birmingham/London) und Jonas Tinius (Anthropologe, CARMAH/HU Berlin)

Was bedeutet es, heute von kolonialen Vermächtnissen zu sprechen? Und wie unterscheidet es sich davon, über Spuren und Rückstände zu reden? Welche Zeitlichkeiten implizieren diese Formulierungen und wie können wir diese kritisch reflektieren? In welchem Sinne betreffen Anliegen wie zum Beispiel die Rückführung von kolonialen Relikten, Dekolonialisierung und institutionelle Kritik ein zukunftsorientiertes temporales Denken? Auf welche Weise stellen Praktiken des Kopierens und Authentifizierens kolonialer Objekte Vorstellungen von linearer Zeitlichkeit infrage? Und welche Rolle spielt Kunst in der Verhandlung dieser Verflechtungen?
In dieser Veranstaltung diskutieren Nora Al-Badri (Künstlerin, Berlin), Prof. Silvy Chakkalakal (Anthropologin, HU Berlin) und Prof. Khadija von Zinnenburg Carroll (Künstlerin und Kunsthistorikerin, Birmingham/London) mit Dr. Jonas Tinius (Anthropologe, CARMAH/HU Berlin) über Kunst, Zeit und Zeitlichkeit.

Veranstaltung in englischer Sprache.
Eintritt frei

Gallery Reflections ist eine Reihe mit Diskussionen über Institutionen und kuratorische Praxen moderiert vom Anthropologen Jonas Tinius im Rahmen von Untie to Tie – Koloniale Vermächtnisse und zeitgenössische Gesellschaften.
untietotie.org

— Thursday, 7 September, 7 pm
ifa Gallery Berlin

Gallery Reflection #2
Traces, Legacies, and Futures:
A Conversation on Art and Colonial Temporality
with Nora Al-Badri (artist, Berlin), Silvy Chakkalakal (anthropologist, HU Berlin), Khadija von Zinnenburg Carroll (artist and art historian, Birmingham/London), and Jonas Tinius (anthropologist, CARMAH/HU Berlin)

What does it mean to speak of colonial legacies (in the present), and how is this different from talking about traces, or remnants? In what sense do concerns, for instance, over repatriation, decolonization, and institutional critique concern a future-oriented temporal thinking? How do practices of copying and authenticating colonial objects challenge ideas of linear temporalities, and what role does art play in negotiating these entanglements? For this event, Nora Al-Badri (artist, Berlin), Prof Silvy Chakkalakal (anthropologist, HU Berlin), and Prof Khadija von Zinnenburg Carroll (artist and art historian, Birmingham/London) are discussing art, time and temporality with Dr Jonas Tinius (anthropologist, CARMAH/HU Berlin).

Event in English
Free Admission

Gallery Reflections is a series of public discussions on institutions and curatorial practices moderated by anthropologist Jonas Tinius in the framework of Untie to Tie – Colonial Legacies and Contemporary Societies.
untietotie.org
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

Full Moon Picknick im Viktoriapark ✨
Viktoriapark
Lollapalooza Berlin 2017
Rennbahn Hoppegarten
Bundestagswahl 2017 #btw17
Deutscher Bundestag
Angela Merkel an allem die Schuld geben
Berlin, Deutschland
Berliner Kebab Festival - 13.August
Birgit&Bier
Moderat - Wuhlheide, Berlin
Kindl-Bühne Wuhlheide
Gestört aber GeiL - Das Festival 2017 / Berlin
Kindl-Bühne Wuhlheide
21. Hanfparade - Breiter kommen wir weiter!
Hanfparade
Kräuter- und Pflanzenmarkt Berlin
Berlin 030
Alle Farben 6 Stunden Session Open Air 2017 in Berlin
RUMMELSBURG-BERLIN
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!