XIXA ( featuring members of Giant Sand) + RÁN @ Urban Spree, Berlin [17. Juli]

XIXA ( featuring members of Giant Sand) + RÁN


198
17.
Juli
21:00 - 23:00

 Facebook-Veranstaltungen
Urban Spree
Revaler strasse 99, 10245 Berlin
Einlass: 21:00 // Beginn: 22:00

*** Featuring members of Giant Sand and Calexico***

Support: RÁN

XIXA sind psychedelisch, Cumbia, aber vor allem Rock’n Roll. Ihre Musik ist in einer süd-amerikanischen Vergangenheit verwurzelt, als auch in der lebhaft-legendären Indie Szene ihrer Heimatstadt Tucson. Ihre eigene, offene Interpretation von Chicha, dem Peruanischen Cumbia der während der 60er und 70er Jahre im Amazonas und in Limas armen Barrios beliebt wurde, enthüllt überraschende gemeinsame Nenner mit der Musik aus der Wüste Arizonas: Eine Besessenheit von scharfen, kantigen Gitarrensounds und dem besonderen Geschmack Rock mit Latin-Einflüssen zu würzen.

Vor einigen Jahren haben Brian Lopez und Gabriel Sullivan mit der Erkundung von Chicha, Cumbia und latein- amerikanischen Wurzeln generell begonnen. Als Teil der aktuellen Inkarnation der legendären ‚Alt-Americana’- Band Giant Sand wurden Songs wie Los Hijos Del Sol’s ‚Cariñito’ nicht nur Teil ihres musikalischen Vokabulars, sondern auch unerwartete Publikums-Erfolge. Wenig später stießen Lopez und Sullivan auf die Kult- Compilation von Barbes-Records ‚The Roots of Chicha’. „Immer wenn Leute über uns nach der Show herfiellen und wissen wollten dieser und jene Song heißt, war es fast immer ein Chicha-Cover, überall auf der Welt“, so Gabriel Sullivan.

XIXA besteht, neben Brian Lopez und Gabriel Sullivan an Vocals und Gitarre, aus Jason Urman Keyboards, Geoff Hidalgo am Bass, Efren Cruz Chavez an Timbales und Percussion, als auch Winston Watson am Schlagzeug. Ihr musikalischer Hintergrund könnte unterschiedlicher nicht sein: „während Efren ausschließlich Latin-Zeug hörte, aber nicht mal Led Zeppelin kannte, hat Winston in den 90ern für Alice Cooper getrommelt“, stellt Brian Lopez klar.

Supporten wird XIXA an diesem Band das neue Berlin based Projekt RAN

The newest project from Laura Landergott (Ja, Panik/ex-Judy You're Not Yourself Tonight) and Yair Karelic (ex-Mystical Communication Services/Shambhu and the True Love Hearts). Named after the dangerous and unpredictable Goddess of the Sea, RÁN converges 60's rock'n'roll with psych-soundscapes. Think listening to Suicide and watching Jodororowsky through a fishtank.

Bild: © Gabriel Flores
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Urban Spree:

White Fang + Pan at Urban Spree
Urban Spree

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

Full Moon Picknick im Viktoriapark ✨
Viktoriapark
Lollapalooza Berlin 2017
Rennbahn Hoppegarten
Bundestagswahl 2017 #btw17
Deutscher Bundestag
Angela Merkel an allem die Schuld geben
Berlin, Deutschland
Berliner Kebab Festival - 13.August
Birgit&Bier
Moderat - Wuhlheide, Berlin
Kindl-Bühne Wuhlheide
Gestört aber GeiL - Das Festival 2017 / Berlin
Kindl-Bühne Wuhlheide
21. Hanfparade - Breiter kommen wir weiter!
Hanfparade
Kräuter- und Pflanzenmarkt Berlin
Berlin 030
Alle Farben 6 Stunden Session Open Air 2017 in Berlin
RUMMELSBURG-BERLIN
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!