Klez.e, support: Box and The Twins - Lido, Berlin @ Lido Berlin, Berlin [28. November]

Klez.e, support: Box and The Twins - Lido, Berlin


166
28.
November
19:30 - 23:30

 Facebook-Veranstaltungen
Lido Berlin
Cuvrystrasse 7, 10997 Berlin
Neues Live-Album «November» ab 10. November 2017 auf Staatsakt!

präsentiert von tip Berlin & FluxFM

Am 13.Januar 2017 veröffentlichten Klez.e ihr viertes, vielbeachtetes Album „Desintegration" auf Staatsakt. Ein Album, das seinen Ausgangspunkt in jenem Jahr nimmt, in dem nicht nur die Mauer fiel und das sogenannte Ende der Geschichte ausgerufen wurde, sondern auch „Disintegration“ von The Cure erschien. Tobias Siebert, Kopf der Band, und selbst im Osten der Republik groß geworden, blickt in der Echokammer der Gegenwart zurück in die Zeit der großen Versprechen, die schon damals unerfüllt im Hallraum der Toms und den monotonen Basslinien im Disconebel-Nirvana verwehten. Versprechen auch einer Befreiung, die in einem ideologiekritischen Sinne vielleicht immer schon hohl waren, heute jedoch ferner scheinen denn je. Folgerichtet nannten Klez.e ihr Werk „Desintegration“, Auflösung, Zerfall.

„Schicksalsmelodie für den kommenden Aufstand“, schrieb Andreas Borcholte auf SPIEGEL ONLINE über das Album: „‘Desinte- gration‘ ist eine Erinnerung daran, wie Popmusik
Emotionen, poetische Botschaften und Ästhetik zu Relevanz verdichten kann.“

Tobias Siebert wäre nicht auch Produzent, wenn er die nahezu überall ausverkaufte DESINTEGRATION-Tour im letzten März nicht zum Anlass genommen hätte, die Konzerte aufzuzeichnen. Und so erscheint am 10. November 2017 das dazugehörige Livealbum November, benannt nach dem gleichnamigen Albumstück — in alter Manier und Ode an sich selbst, an die Musik und ihre Freunde, als MultiboxCD und Doppel-Vinyl in politischem Magenta. Die Konzerte sind in Klangästhetik und Haltung hervorragend abgebildet. Dicht, intensiv und direkt.

Fast könnte man meinen, das Livealbum wäre das bessere «Desintegration», so wachsen die Lieder aus sich heraus, dehnen sich, mäandern über acht, zehn, 12 Minuten ohne das es aufhält.
Neben den Live-Versionen von „Desintegration“, birgt November eine ganze Reihe älteren Stücke der Band in unerhörten, neuen Versionen, das bunt flirrende „Strandlied“ etwa, das nun von Tristesse und Elegie eingeholt wird, oder „Madonna“, das begleitet von harschem Strobo wehtut und trotzdem einfängt. Mit „Raupe“ findet zudem ein neues Lied seinen Platz und wird als erste Single veröffentlicht.

„Ihre Show war nichts mehr als eine musi- kalische wie politische Mahnung an die Vernunft der deutschen Gesellschaft“, schrieb Fragmente Stuttgart anlässlich eines ihrer letzten Konzerte – nun kann man sie nach- hören. In einem Mix, der noch einmal haltmacht auf Konzertstation in Berlin, München, Regensburg, Weiden, Hamburg und Bremen.

Und natürlich wären Klez.e nicht Klez.e, wenn sie nicht zum Livealbum erneut auf Tournee gingen, dann mit noch mehr Nebel.

— Stille in einer rauschenden Welt. „Everywhere I go is Silence“ ist der Titel des Debutalbums der Kölner Darkpopband Box and the Twins. Eine surreale Welt ist es, die Sängerin Box und ihr Partner Mike in ihren Liedern erschaffen — finster, aber dennoch tröstend. Und obwohl, oder gerade weil eine stetige unerfüllbare Sehnsucht und das Wissen um die Vergeblichkeit aller Dinge die Quelle ihres kreativen Schaffens ist, ist das Werk düster, aber nicht hoffnungslos.

Musikalisch oszillieren Box and the Twins zwischen Dream- und Wavepop, zwischen melancholischen Gitarren und dunkler Elektronik. Über allem schwebt die verstörend-betörende Stimme von Box, immer den Weg ins Licht weisend.

Ihr Debut erschien Ende 2016 auf den französischen Szenelabels Manic Depression/ Synth Religion und wurde weltweit von Fans und Kritikern begeistert aufgenommen & die Erstauflage in Rekordzeit vergriffen.

Es folgten Touren mit Phillip Boa & the Vodooclub & Klez.e sowie Auftritte auf dem Amphifestival und dem WGT.

boxandthetwins.com
facebook.com/boxandthetwins
boxandthetwins.bandcamp.com
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Lido Berlin:

Ivy Quainoo - Live 2017 I Berlin
Lido Berlin
J Hus | Berlin
Lido Berlin
Mew & Glasspop // Lido // Berlin
Lido Berlin
Pro Pain | Lido Berlin
Lido Berlin
Threshold | Lido Berlin
Lido Berlin
Prag | Lido Berlin
Lido Berlin
The Early Days • Indie, Britpop & Beyond • Berlin
Lido Berlin
Ibeyi | Berlin (Ausverkauft)
Lido Berlin
Science Slam Berlin im Dezember
Lido Berlin
Shacke One - Record Release Party
Lido Berlin
Ausverkauft: KMN Gang · Lido · Berlin
Lido Berlin
Spaceman Spiff | Lido, Berlin
Lido Berlin
Ausverkauft! Doppelkonzert: Dota Kehr & Alin Coen
Lido Berlin
Ausverkauft! Doppelkonzert: DOTA & Die Höchste Eisenbahn
Lido Berlin
FIVA x JRBB • KLAN - Berlin, Lido
Lido Berlin
Fiva x JRBB - Berlin, Lido
Lido Berlin
Peter & The Test Tube Babies | Lido Berlin
Lido Berlin
Astra Kulturhaus Berlin · Berlin · Zusatzkonzert!
Lido Berlin

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

Märchenhafter Weihnachtsmarkt am Jagdschloss Grunewald 2017
Jagdschloss Grunewald
Dänischer / Skandinavischer Weihnachtsmarkt in Berlin
Brienner Straße 12, 10713 Berlin, Deutschland
Opening: "Guy Bourdin / Helmut Newton / Angelo Marino"
Helmut Newton Foundation Berlin
Disney in Concert - Berlin (VVK)
Mercedes-Benz Arena Berlin
Die Zauberflöte
Planetarium am Insulaner / Wilhelm-Foerster-Sternwarte, Berlin
Gregor Gysi & Kurt Krömer - Missverstehen Sie mich richtig!
Kabarett-Theater Distel
The Future Is Female: Yasmine Hamdan + Sevdaliza | Ausverkauft
Berghain / Panorama Bar
Danish / Skandinavian Christmas market in Berlin
Brienner Straße 12, 10713 Berlin, Deutschland
The Green Market Berlin: Winter Edition 2017
The Green Market Berlin
Japanischer & Koreanischer Weihnachtsmarkt
Karl-Marx-Allee 93 10243 Berlin
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!