Portugal. The Man | Astra, Berlin @ Astra Kulturhaus Berlin, Berlin [22. September]

Portugal. The Man | Astra, Berlin


929
22.
September
20:00 - 23:59

 Facebook-Veranstaltungen
Astra Kulturhaus Berlin
Revaler Strasse 99, 10245 Berlin
Das letzte P.TM-Album erschien vor mehr als drei Jahren – eine lange Pause für eine Band, die seit 2006 nahezu jährlich ein Album veröffentlichte. In guter alter Bandtradition verbrachten sie seit 2013 tatsächlich nahezu jede freie Minute mit der Arbeit an einem Album. Sie erschufen jede Menge individuelle Songs, die jedoch einfach nicht zueinander passen wollten, ganz egal, wie sie es drehten.

Bei einer Reise von Frontmann John Gourley ins heimische Alaska passierten dann zwei Dinge, die eine komplette Änderung in der Flugrichtung des Albums einläuten sollten. Da war zunächst einmal eine gute Dosis rustikale elterliche Liebe, die John von seinem alten Herrn empfing. Dieser holte John auf den sprichwörtlichen Teppich zurück oder Hundeschlitten oder wo auch immer man Leute in Alaska hinstellt, wenn man ihnen die Leviten lesen will. «Warum dauert es so lang, das Album fertigzustellen?», sagte Johns Dad. «Ist das nicht, was Bands tun? Songs schreiben und sie dann veröffentlichen?»

Und dann schlug das Schicksal ein weiteres Mal sanft zu, als er den Ticketabriss seines Vaters vom legendären Woodstock Musikfestival 1969 fand. Es mag wie eine nichtige Sache erscheinen, doch die darauffolgenden Gespräche mit seinem Dad über Woodstock ’69 klopften in Johns Kopf etwas locker. Er verstand, dass, ganz in der Tradition der Bands aus jener Ära, Portugal. The Man über die zerbröckelnde Welt sprechen mussten, die sie umgab. Diese beiden Gedanken in Einklang bringend, traf die Band eine an Wahnsinn grenzende Entscheidung: sie nahmen ihre gesamten Arbeiten der vergangenen Jahre – und schmissen sie weg.

Es war alles andere als leicht, und dann war da noch die ständige Bedrohung, dass ihr Plattenlabel sie von einem professionellen Killer um die Ecke bringen lassen könnte, aber die komplett irrwitzige Entscheidung zahlte sich aus. Mit neuen, kerzengerade errichteten musikalischen Ständern ging die Band zurück ins Studio, wo sie mit John Hill («In The Mountain In The Cloud»), Danger Mouse («Evil Friends»), Mike D («Everything Cool») und dem langjährigen Wegbegleiter Casey Bates arbeiteten (dem einzigen durchgängigen Produzenten seit dem ersten Album). In diesem neu gesteckten kreativen Territorium entwickelte sich das, was am Ende das Album «Woodstock» werden sollte, wie von selbst.

«Wir haben an diesem Album mit so vielen großartigen Leuten gearbeitet, am Ende waren es jedoch wir vier, die um 4 Uhr in der früh in einem Keller saßen und versuchten, etwas von Belang zu sagen; Musik zu schreiben, die den Leuten dabei helfen würde, sich nicht allein zu fühlen, selbst dann, wenn sie wütend oder einsam sind. Das Video ist unsere Art zu sagen: das stehen wir alle gemeinsam durch», so Frontmann John Gourley.

Im Verlauf des interaktiven Videos zu «Feel It Still», das ein «Rüstzeug zum Bekämpfen sozialer Ungerechtigkeit» liefern will, sind die Betrachter dazu aufgerufen, nach versteckten Hilfsmitteln Ausschau zu halten, mit der die #theresistance-Bewegung unterstützt werden kann, darunter eine direkte Durchwahl ins Weiße Haus. Ein Video, das über die Rechte von Demonstranten aufklärt, Spendenseiten für Planned Parenthood und die American Civil Liberties Union, selbst designte Protestplakate und Stencil-Kits für Widerstands-Graffitis.

Gerade haben sie mit diesem großartigen neuen Song also ein Lebenszeichen von sich gegeben — und im Musik & Frieden eine kleine «intime» Clubshow vorab gespielt. Für den 16. Juni ist das Album Woodstock angekündigt, und für September auch endlich eine «größere» Show — im Astra!

** Tickets im VVK exklusiv via Target/WhiteLabel ab 19. Mai,
allgemeiner VVK-Start am 26. Mai (jeweils 10 Uhr!) **

Portugal. The Man
22. September 2017
Astra Kulturhaus Berlin
Einlass 19h
Beginn 20h

loft.de/termine/2017/09/22/portugal-the-man
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Astra Kulturhaus Berlin:

Astra! Astra! Party! Hits!
Astra Kulturhaus Berlin
Leon Francis Farrow - King Future Fest
Astra Kulturhaus Berlin
Ty Segall (exklusive Deutschland Show 2017)
Astra Kulturhaus Berlin
Tash Sultana | (verlegt ins) ASTRA, Berlin
Astra Kulturhaus Berlin
Berlin • Kool Savas Essahdamus Tour 2017
Astra Kulturhaus Berlin
La Mala Rodriguez | Astra Berlin
Astra Kulturhaus Berlin
Vulfpeck · Astra · Berlin (AUSVERKAUFT)
Astra Kulturhaus Berlin
Finale - Science Slam im Wissenschaftsjahr 16*17
Astra Kulturhaus Berlin
Alestorm | Astra Kulturhaus Berlin
Astra Kulturhaus Berlin
DAF | Astra Berlin
Astra Kulturhaus Berlin
Kings of RnB 6 @Astra, Berlin
Astra Kulturhaus Berlin
Lamb
Astra Kulturhaus Berlin
Odesza | Berlin
Astra Kulturhaus Berlin
ODESZA at Astra Kulturhaus, Berlin, Germany
Astra Kulturhaus Berlin
Nimo „k¡k¡“ Tour 2017 • Berlin, Astra
Astra Kulturhaus Berlin
Kasalla // Mer sin Eins-Tour // Berlin
Astra Kulturhaus Berlin
The Jesus And Mary Chain live in Berlin // Astra Kulturhaus
Astra Kulturhaus Berlin
Shout Out Louds // Astra Kulturhaus // Berlin
Astra Kulturhaus Berlin
Loyle Carner | Berlin
Astra Kulturhaus Berlin

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Berlin :

Full Moon Picknick im Viktoriapark ✨
Viktoriapark
Lollapalooza Berlin 2017
Rennbahn Hoppegarten
Bundestagswahl 2017 #btw17
Deutscher Bundestag
Angela Merkel an allem die Schuld geben
Berlin, Deutschland
Berliner Kebab Festival - 13.August
Birgit&Bier
Moderat - Wuhlheide, Berlin
Kindl-Bühne Wuhlheide
Gestört aber GeiL - Das Festival 2017 / Berlin
Kindl-Bühne Wuhlheide
21. Hanfparade - Breiter kommen wir weiter!
Hanfparade
Kräuter- und Pflanzenmarkt Berlin
Berlin 030
Alle Farben 6 Stunden Session Open Air 2017 in Berlin
RUMMELSBURG-BERLIN
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!